Rollendes Kino – Das Media Center bei ADAC Postbus Busreisen

In vielen Ländern ist der Fernbus ein wichtiges öffentliches Transportmittel für Reisende.

Die Busse sind in der Regel sehr bequem und kostengünstig. Auch in Deutschland sind Fernbusse auf dem Vormarsch. Einer der Anbieter mit einem gut ausgebauten Streckennetz ist der ADAC Postbus. Die gelben Busse verbinden viele Großstädte in Deutschland und sorgen für eine sichere und günstige Fahrt von A nach B.

Die Fahrten können einige Stunden lang sein. Damit es nicht langweilig wird im Bus, bietet der ADAC Postbus ein Media Center an mit Filmen, Musik und Hörbüchern. Die Auswahl kann sich wirklich sehen lassen. Aktuelle Blockbuster sind bspw. Inception, Hangover 3 und Der Hobbit. Auch TV-Serien werden ausgestrahlt wie z.B. Big Bang Theory oder Rizzoli & Isles. Möchte man lieber die Landschaft während der Fahrt genießen, kann man sich aktuelle Musik von Frida Gold und Pink, Klassiker von den Beatles oder Hörbücher von Dan Brown und Hape Kerkeling auf die Ohren spielen lassen.

Wie funktioniert das Media Center?

Bei ADAC Postbus Busreisen haben Reisende die Möglichkeit sich mit ihrem mobilen Gerät (Laptop, Tablet oder Smartphone) in das kostenlose WLAN im Bus einzuloggen. Über den Link https://mediacenter.adac-postbus.de kommt man direkt in das Media Center. Zur Auswahl stehen die Kategorien Sehen, Hören und Lesen. Natürlich kann man auch im Internet Surfen – das WLAN steht die gesamte Fahrt über kostenfrei zur Verfügung!

ADAC Postbus Media Center - Dashboard

ADAC Postbus Media Center – Dashboard

Unterhaltsames Reisen ist damit nicht mehr nur dem Flugzeug vorbehalten. Eine mehrstündige Fahrt vergeht jedoch genau wie im Flug!

Mitbringen muss man allerdings sein eigenes mobiles Endgerät, denn es gibt keine Bildschirme im ADAC Postbus. Und damit Laptop, Tablet oder Smartphone auch genügend Strom haben, finden Fahrgäste unter jeder Sitzbank eine Steckdose. Vor der Fahrt kann man sich das individuelle Unterhaltungsprogramm bereits auf der Webseite des ADAC Postbus aussuchen: www.adac-postbus.de/Mediacenter.

ADAC Postbus Media Center

ADAC Postbus Media Center

Übrigens, wem das Unterhaltungsprogramm so gefallen hat, dass er gleich die nächste Fahrt buchen möchte, der kann das ebenfalls über das Media Center machen. Gute Unterhaltung und eine sichere Fahrt!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.